Letzte Hilfe

3. Februar, 17:00 Uhr

(Dauer bis ca. 20:00 Uhr)

Eintrittspreis:

Veranstaltung ist kostenfrei

Kartenvorverkauf:

entfällt – Voranmeldung erforderlich

Voranmeldung:
aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine (verbindliche) Voranmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung

“Wir können dem Leben nicht mehr Tage, aber den Tagen mehr Leben geben.”  – nach Cicely Saunders –

In Anlehnung an Erste Hilfe-Kurse bietet die Hospizbewegung Ratingen e.V. jetzt den ersten „Letzte Hilfe“-Kurs in Ratingen an. Entwickelt wurde er vom Anästhesisten und Palliativmediziner Dr. med. Gerhard Bollig.
In dem dreistündigen Kurs lernen Interessierte, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Die Referentin des Abends ist Judith Kohlstruck von der Hospizbewegung Ratingen e.V.
****
Aufgrund der starken Nachfrage  im September 2019 wird dieser Kurs erneut von der Hospizbewegung Ratingen e.V. angeboten.